KARRIERE BEI ANKER
Machen Sie mit bei der Revolution des Fundamentbaus?

WER SIND WIR?

Wir sind ein Team, voller unterschiedlicher Personen. Jede:r bringt verschiedene Erfahrungen, Hintergründe, Stärken und Schwächen mit. „Kann ich nicht“ gibt es bei uns nicht. Uns alle vereint ein starker Tatendrang und die Überzeugung, dass wir die Welt verbessern können. Nicht umsonst ist unsere Vision: Die wirtschaftlichsten, effizientesten und nachhaltigsten Fertigteil-Fundamente für Turmanlagen zu entwickeln.

Wir suchen SIE

STELLENAUSSCHREIBUNGEN

WAS SIE ERWARTET

ARBEITEN BEI ANKER FOUNDATIONS

Beton = Sand + Zement + Wasser

Es hört sich so einfach und so langweilig an. Wir arbeiten tagtäglich mit Beton. Einem grauen, kalten Material, das nüchtern wirkt und wenig Emotionen weckt. Es wird noch „schlimmer“: wir konstruieren Fundamente. An diese werden keine besonderen ästhetischen Ansprüche gestellt, da sie in der Regel vollständig mit Erde bedeckt werden und man sie von außen nur erahnt, da ein Turm oder Mast ihren Standort kennzeichnet.

Und doch ist Beton einer der elementarsten Baustoffe der modernen Baubranche. Ohne Fundamente würde keine Windenergieanlage, kein Mobilfunkturm, kein Freileitungsmast, kein Einfamilienhaus, kein Supermarkt stehen. Unsere moderne Infrastruktur wäre nicht existent. Fundamenten wird aber seit jeher kaum Aufmerksamkeit geschenkt. Sie sind das notwendige Übel, ohne das es nicht geht und das einfach nur viel Zeit und Geld kostet.

Wir widmen Fundamenten eine ganze Firma, unsere Arbeitszeit und Energie. Denn wir Ankeraner finden, dass gerade Fundamenten viel mehr Aufmerksamkeit gebührt. Schließlich fußt auf ihnen fast alles (Materielle), was wir haben und brauchen. Wir optimieren Fundamente im Hinblick auf minimalen Materialeinsatz, maximale Skalierbarkeit und Nutzerfreundlichkeit, sowie mögliche Wiederverwendbarkeit.

Hört sich das für Sie spannend an? Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung!

UNSERE KULTUR

WAS ANKERANER:INNEN AUSZEICHNET

Warum bei uns anfangen?

Gerade in Corona-Pandemie war unser größtes Wachstum und das, obwohl wir uns teilweise in der wirklichen Welt nur ein Mal gesehen haben. Was macht die Arbeit bei uns also so besonders?
 
  • Steile Lernkurve in einem jungen Unternehmen
  • Hands-On Mentalität
  • Aktive Mitgestaltung einer neuartigen Technologie
  • Intensives Onboarding, Mentoring und Entwicklungsmöglichkeiten
WIR SIND "WIR"
Unser Unternehmen ist wie eine große Familie bunt zusammengewürfelter Individuen, die zusammen als Team wunderbar harmonieren. Wir feiern unsere Erfolge gemeinsam. Wir schätzen die Stärken, Schwächen, Erfahrungen und das Wissen jedes einzelnen Team-Mitglieds. Jede:r Ankeraner:in ist wichtig für Anker und macht uns zu dem Unternehmen, das WIR sind.
LEIDENSCHAFTLICHE UNTERNEHMENSGEISTER
Wir alle denken wie Unternehmer:innen, krempeln die Ärmel hoch, "machen" und geben immer unser Bestes. Dazu gehört auch, Kolleg:innen zu stärken und ihnen Verantwortung zu übertragen, um sich weiterentwickeln zu können. Wir übernehmen Verantwortung für unser Tun und sind davon überzeugt, dass alles möglich ist.
HERRLICH UND EHRLICH
Wir schätzen jede:n Kolleg:in, gehen respektvoll miteinander um, sind zuverlässig, authentisch und können alle wunderbar über uns selber lachen (das macht uns übrigens alle so sympathisch). Gerade in der Corona-Pandemie war unser stärkstes Wachstum: Ende 2020 noch 4 Kolleg:innen, sind wir Mitte 2021 bereits 14. Teilweise haben wir uns noch nie live gesehen, aber bisher hat das unseren Flow nicht ausgebremst.
LÖSUNGSORIENTIERT UND FLEXIBEL
Da in unseren Augen alles möglich ist, arbeiten wir daran, Wege zu finden, es Realität werden zu lassen. Auf dem Weg zur Lösung kommt es vor, dass man vor Hindernissen steht oder sich verläuft. Das ist bei uns nicht schlimm: Wir helfen einander, haben ein offenes Ohr über unseren Verantwortungsbereich hinaus und wenn Fehler passieren, arbeiten wir daran, dass sie sich nicht wiederholen. Über den Tellerrand hinauszuschauen inspiriert oft auch die Wahl des eigenen Pfads.
Voriger
Nächster